MATHÉ HDC SAE 30 - das Einbereichs-Motoren-Öl

€ 22.37
mehr weniger

In den Warenkorb

Beschreibung

Das Einbereichs-Motoren-Öl HDC SAE 30 von MATHÉ besitzt einen hohen natürlichen Viskositätsindex. Somit ist es hervorragend für den Einsatz in Pkw-, Diesel- und Otto-Motoren sowie LKWs und stationären Anlagen geeignet.

Tipp zur Anwendung
Bei Motoren insbesonders älterer Baureihen, die mit teilweise großen Toleranzen und Laufspielen konstruiert sind, werden Einbereichsöle mit ihrer garantierten Mindest-Zähflüssigkeit auch heute noch gerne genutzt.

Der Einsatzbereich liegt besonders bei Fahrzeugen bis zu den 70er Baujahre. Aber auch für Aggregate und Motoren, die bei etwas gleich belibenden Temperaturen und unter weitgehend konstanten Bedingungen betrieben werden.

Die Produkt-Eigenschaften auf einen Blick:
  • Ausgezeichnetes Viskositäts-Temperaturverhalten
  • Hervorragende Detergent- und Dispersant-Eigenschaften
  • Hohe Oxidationsstabilität
  • Gutes Kaltstartverhalten
  • Katalysator-geeignet

Verpackungseinheit 5,0 I

(Bei größerer Mengenabgabe nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.)

verwandte Produkte